Umwandlung in Asylantenheim: Tag der offenen Tür im Spreehotel in Bautzen

Das umgebaute Spreehotel in Bautzen präsentierte sich der Öffentlichkeit. Dort sollen demnächst rund 150 Asylbewerber in den 55 Hotelzimmern leben. Das gefällt aber nicht jedem. Die Pläne, das ehemalige Vier-Sterne-Hotel in eine Flüchtlingsunterkunft umzuwandeln, hatten für Wirbel in der Region gesorgt. "Wir sind gerüstet", sagte Hotelbetreiber Peter-Kilian Rausch der Nachrichtenagentur dpa. Wann genau die ersten Asylbewerber eintreffen, will der Hausherr nicht verraten - aus Angst vor Störern aus der rechtsextremen Szene.

Suche in HOTELIER TV

Die Hall of Fame: Top 20 Hotel Influencers - das Who is Who der Spitzenhotellerie

Top 20 Hotel Influencer

Partner

Kochwelt - Neues für Chefs
Restaurantführer mit den besten Restaurants in Berlin, Hamburg, London und vielen weiteren Städten
Hotel Traveller - neues Magazin
Restaurant News

Besuchen Sie uns bei Facebook

HOTELIER TV bei Facebook

Social Videos

Instagram

#Kempinski #Hotel #Bristol #Berlin doch vor dem Abriss? Hotel-Juwel am #Kudamm wird mir fehlen!

Ein von HOTELIER TV - Carsten Hennig (@hoteliertv) gepostetes Video am