Steigenberger Parkhotel in Düsseldorf: Grand Re-Opening nach umfangreicher Renovierung

Die aufwendigen Renovierungsarbeiten in Höhe von zehn Millionen Euro im Steigenberger Parkhotel an der Königsallee 1a in Düsseldorf sind abgeschlossen. Internationale Gäste erwarten hier klassische Eleganz, neue Raumerlebnisse und eine Top Lage mit einmaligem Blick auf den Kö-Bogen des New Yorker Architekten Daniel Libeskind.

„Das Steigenberger Parkhotel in Düsseldorf ist für uns ein Vorzeigeobjekt, das die klassische Eleganz eines traditionsreichen Grandhotels mit dem Luxus eines modernen Fünf-Sterne-Hauses vereint", so Puneet Chhatwal, CEO der Steigenberger Hotels AG. „Die erstklassige Lage an der Düsseldorfer Prachtmeile ‘Königsallee‘, direkt gegenüber des Kö-Bogens, unterstreicht die Individualität und Exklusivität des Objektes und wir sind sehr stolz darauf, dass es jetzt nach dem Umbau in neuem Glanz erstrahlt", fügt Chhatwal hinzu.
 
Strahlend, abwechslungsreich und exklusiv präsentierte sich dementsprechend auch das Event zum „Grand Opening". Unter dem Motto „Steigenberger Parkhotel Düsseldorf im neuen Kleid" flanierten Gäste aus Wirtschaft, Politik, Show und Entertainment durch die neuen Räumlichkeiten. Die geladenen Gäste konnten sich bei individuellen Führungen einen persönlichen Eindruck von den neu gestalteten Zimmern und Suiten verschaffen.

Ein Event für alle Sinne - Die von Frank Alexander (Paranoid-Art) gestaltete Outdoor- Multimediashow mit Lasern, Beamern und Flammenwerfern, projiziert auf Wasserflächen, und die Illumination der Außenfassade des Parkhotels sorgten für eine spektakuläre Inszenierung und bleibende Eindrücke bei den Gästen und hunderten von Schaulustigen.

Für die kulinarischen Genüsse zeichneten der Küchenchef des Steigenberger Parkhotel in Düsseldorf, Michael Görres, sein Kollege und Sternekoch Patrick Bittner aus dem Steigenberger Frankfurter Hof und die Sterneköche Yoshizumi Nagaya und Jean-Claude Bourgueil („Im Schiffchen", Kaiserswerth) verantwortlich. Showkoch René Kalobius beeindruckte mit seiner Molekularküche.

Musik und Tanz - Sänger Ron Williams, die Band "Foss Doll", Beate von Baal und Joanna Sucho als Duo "Infinity", die Pianistin Cécile Tallec und der Pianist und Opernsänger Lech Kucharski sorgten in den verschiedenen Räumlichkeiten für die entsprechende musikalische Untermalung und Partystimmung bis in die Morgenstunden.

Fashiontrends - Designer Ibrahim-Alexander Yüksel präsentierte sein Label nunu-comp., die international bekannte Düsseldorferin Designerin Ruth Heinen (Rita Lagune) stellte Abendkleider aus ihrer aktuellen Kollektion vor.

Kunst und Charity - Im Salon Louise Dumont, der für den Abend als Kunstatelier umgestaltet wurde, konnten die Gäste den bekannten Maler und Bildhauer Markus Tollmann bei seiner Arbeit zusehen. Noch vor Ort zeichnete er das Gemälde „Der Hotelier ist ganz OK", welches er als Hauptpreis für die Tombola stiftete. Weitere attraktive Tombola-Preise umfassten eine 14-tägige Kreuzfahrt auf der MS Europa 2 und eine Flugreise mit Lufthansa nach Wien sowie viertägigem Hotelaufenthalt im Steigenberger Hotel Herrenhof.

Der Erlös der Charity-Aktion in Höhe von 5.000 Euro ging an das DRK-Projekt "Herzwerk", das die Schauspielerin Jenny Jürgens ins Leben gerufen hat. Bei der Übergabe im Rahmen des Events bedankte sie sich persönlich bei den Organisatoren und Gästen für das tolle Ergebnis.

„Der Abend war für uns ein voller Erfolg, denn unsere Gäste haben ihn genossen und sind von unserem ‘neuen Kleid‘ begeistert. Es war ein ereignisreicher und gelungener Auftakt und wir freuen uns auf die Zukunft", so Michael Kain, Direktor des Steigenberger Parkhotel in Düsseldorf.

Suche in HOTELIER TV

Die Hall of Fame: Top 20 Hotel Influencers - das Who is Who der Spitzenhotellerie

Top 20 Hotel Influencer

Partner

Kochwelt - Neues für Chefs
Restaurantführer mit den besten Restaurants in Berlin, Hamburg, London und vielen weiteren Städten
Hotel Traveller - neues Magazin
Restaurant News

Besuchen Sie uns bei Facebook

HOTELIER TV bei Facebook

Social Videos

Instagram

#Kempinski #Hotel #Bristol #Berlin doch vor dem Abriss? Hotel-Juwel am #Kudamm wird mir fehlen!

Ein von HOTELIER TV - Carsten Hennig (@hoteliertv) gepostetes Video am