InterContinental Secrets of the City - Neue Marketingkampagne enthüllt exklusive Insider-Erlebnissen für die Hotelgäste

Die InterContinental Hotels Group hat nun die neue Marketingkampagne „Secrets of the City“ für ihre Luxusmarke InterContinental Hotels & Resorts vorgestellt. Mit exklusiven Insider-Erlebnissen wird die Hotelmarke ihren Gästen Zugang zu den bislang ungelüfteten Geheimnissen ausgewählter Reiseziele gewähren. Dazu kooperiert InterContinental mit lokalen Partnern aus den Bereichen Gastronomie, Kultur, Kunsthandwerk und Mode. Diese bieten Einblicke in exklusive Locations und schaffen einmalige Erfahrungen.

Die Kampagne „Secrets of the City” wird über Print, Online, Hotelmarketing- und Social-Media-Kanäle in Europa und den USA aktiviert. Der Startschuss fällt mit drei einmaligen Insider-Erlebnissen in London, Paris und Tel Aviv. „InterContinental Hotels & Resorts bieten seit mehr als 69 Jahren Gästen auf der ganzen Welt einzigartige Erfahrungen. Das ist auch der Kern unserer neuen Kampagne“, sagt Tom Rowntree, IHG Vice President für InterContinental Hotels & Resorts in Europa. „Mit den Insider-Erlebnissen möchten wir unseren Gästen dabei helfen, die Geheimnisse einer Stadt zu lüften. Wir sind stolz auf die ersten drei Insider-Erlebnisse in London, Paris und Tel Aviv und freuen uns darauf, demnächst weitere in Europa einzuführen.”

Zur Eröffnung der Kampagne bietet ein Kurzfilm unter der Regie von Marco Gentile und mit Model Dioni Tabbers in der Hauptrolle Einblicke in die Welt der exklusiven Insider-Erlebnisse. Der Film zeigt Szenen des Londoner Erlebnisses „Made in Mayfair”. Entwickelt hat dieses Angebot das InterContinental Park Lane gemeinsam mit dem London Luxury Quarter, einem Zusammenschluss der 52 prestigeträchtigsten Straßen von Mayfair, Piccadilly und St. James. „Made in Mayfair“ führt in die britische Handwerkskunst ein und gewährt Gästen einen Blick hinter die Kulissen zum Beispiel des ältesten Maßschuhmachers der Stadt. Bei Foster & Son können die Originalschuhe von Clark Gable bestaunt werden. Auch Floris, der Parfümeur der Queen, lädt in seine Werkstatt ein. „Das Angebot ‚Made in Mayfair‘ lässt sich an die persönlichen Vorlieben unserer Gäste anpassen“, sagt Alvaro Rey, General Manager im InterContinental London Park Lane. „Im Anschluss an das Erlebnis übernachten die Gäste in unserer Royal Suite.“

In Israel kooperiert das InterContinental David Tel Aviv mit den angesehensten Köchen des Landes und dem kulinarischen Berater Yaron Kestenboum. Dieses Team hat mit „Senses of Tel Aviv” ein Erlebnis kreiert, das die lokale Küche und Kultur erlebbar macht. Teil des Programms ist eine kulinarische Reise durch die Stadt mit den besten Speisen und Weinen, die Tel Aviv zu bieten hat. Ein weiteres Highlight: der Besuch einer Privatwohnung in Jaffa, die zu den ungewöhnlichsten des Landes zählt.

In Frankreich lüftet das InterContinental Paris Le Grand gastronomische Geheimnisse der Stadt. Der berühmte Macaron-Konditor Ladurée gewährt Einblicke in seine Patisserie. Die Gäste werden außerdem den kürzlich renovierten Opernballsaal des InterContinental Paris Le Grand erleben. Der spektakulärste Empfangssaal der Stadt hat über einen Zeitraum von mehr als 150 Jahren die prestigeträchtigsten Veranstaltungen beherbergt und ist nun nationales Kulturerbe.

Mehr Informationen auf www.intercontinental.com/geheimnisse

Suche in HOTELIER TV

Die Hall of Fame: Top 20 Hotel Influencers - das Who is Who der Spitzenhotellerie

Top 20 Hotel Influencer

Partner

Kochwelt - Neues für Chefs
Restaurantführer mit den besten Restaurants in Berlin, Hamburg, London und vielen weiteren Städten
Hotel Traveller - neues Magazin
Restaurant News

Besuchen Sie uns bei Facebook

HOTELIER TV bei Facebook

Social Videos

Instagram

#Kempinski #Hotel #Bristol #Berlin doch vor dem Abriss? Hotel-Juwel am #Kudamm wird mir fehlen!

Ein von HOTELIER TV - Carsten Hennig (@hoteliertv) gepostetes Video am