In München steht ein Hofbräuhaus

Bis zu 3000 Gäste wollen jeden Tag die Atmosphäre im wohl bekanntesten Lokal der Welt, dem Hofbräuhaus in München (http://www.hofbraeuhaus.de), genießen - Touristen aus aller Welt wie Einheimische. Damit dies reibungslos funktioniert, bedarf es einer straffen Organisation hinter den Kulissen.

Liedtext - Von Wiga Gabriel (1939)

In München steht ein Hofbräuhaus:
Eins, zwei, g'suffa . . .
Da läuft so manches Fäßchen aus:
Eins, zwei, g'suffa . . .
Da hat so manche braver Mann:
Eins, zwei, g'suffa . . .
Gezeigt was er so vertragen kann
Schon früh am Morgen fing er an
Und spät am Abend kam er heraus
So schön ist's im Hofbräuhaus.

1. Da, wo die grüne Isar fließt,
Wo man mit "Grüß Gott" dich grüßt,
Liegt meine schöne Münch'ner Stadt,
Die ihresgleichen nicht hat.
Wasser ist billig, rein und gut,
Nur verdünnt es unser Blut,
Schöner sind Tropfen gold'nen Wein's,
Aber am schönsten ist eins:
In München steht ein . . . . .
    2. Da trinkt man Bier nicht aus dem Glas,
Da gibt's nur "die große Maß!"
Und wenn der erste Maßkrug leer,
Bringt dir die Reserl bald mehr.
Oft kriegt zu Haus die Frau 'nen Schreck,
Bleibt der Mann mal länger weg.
Aber die braven Nachbarsleut',
Die wissen besser Bescheid!
In München steht ein . . . . .

3. Wenn auch so manche schöne Stadt
Sehenswürdigkeiten hat,
Eins gibt es nirgendwo wie hier:
Das ist das Münchener Bier.
Wer dieses kleine Lied erdacht
Hat so manche lange Nacht
Über dem Münchener Bier studiert
Und hat es gründlich probiert.
In München steht ein . . . . .

Suche in HOTELIER TV

Die Hall of Fame: Top 20 Hotel Influencers - das Who is Who der Spitzenhotellerie

Top 20 Hotel Influencer

Partner

Kochwelt - Neues für Chefs
Restaurantführer mit den besten Restaurants in Berlin, Hamburg, London und vielen weiteren Städten
Hotel Traveller - neues Magazin
Restaurant News

Besuchen Sie uns bei Facebook

HOTELIER TV bei Facebook

Social Videos

Instagram

#Kempinski #Hotel #Bristol #Berlin doch vor dem Abriss? Hotel-Juwel am #Kudamm wird mir fehlen!

Ein von HOTELIER TV - Carsten Hennig (@hoteliertv) gepostetes Video am